Ihre Geschichten und Andenken

Einen Gedenkbucheintrag verfassen

Erfahrungen

Sie haben Horsia Ihr Vertrauen geschenkt und wir danken Ihnen sehr. Zögern Sie nicht, hier ein paar Worte zum Gedenken an Ihren Gefährten zu hinterlassen und Ihre Gefühle zum Ausdruck zu bringen. So können Sie auch anderen Tierbesitzern helfen, diese schwere Zeit zu überstehen.

       


  1. Juliane

    Danke, meine Liebe, danke, meine erhabene Kerna, für alles, was du für mich getan hast, alles, was du mir von Anfang bis Ende beigebracht hast. Ich bin so froh, dass ich in den letzten 6 Jahren mit dir leben konnte. Es ist egal, ob es gut oder schlecht läuft. Du warst da und du bist immer da, bei mir, ich weiß es. Danke, dass du bis zum Ende gekämpft hast, bis zum letzten Atemzug bei dieser Kolik, weil du niemals aufgibst … Ich liebe dich Kerna, aus tiefster Seele, für immer. Vielen Dank an das Horsia-Team, dass sie in Würde abreisen durften, denn sie hat es mehr als verdient.
    Ich liebe dich, meine Kerna.

  2. Corinne

    Vielen Dank an Horsia für Ihre Professionalität und Schnelligkeit. Wir konnten uns würdevoll von unserer Freundin verabschieden und nur gute Erinnerungen bewahren.
    Wir haben unsere Stute verloren, die gerade 29 geworden war. Nach 22 gemeinsamen Jahren war es wirklich schwierig, dass sie jetzt nicht mehr bei uns ist!

  3. Annabelle

    Meine liebe Hindia reiste am 19. Juni 2020 mit 26 Jahren zu den Sternen. Sie hatte eine sehr schwere Atemwegserkrankung, die leider irreversibel war und immer schlimmer wurde.

    Ich habe ihr ganzes Leben (26 Jahre) mit ihr verbracht, seit meinen 10. Lebensjahr. Wir sind zusammen aufgewachsen. Ich vermisse dich, meine Liebe, und die ganze Familie vermisst dich auch. Wir hoffen, dass es dir jetzt gut geht.

    Ich möchte dem Horsia-Team für Ihre Professionalität von A bis Z, die Freundlichkeit und Ihre Aufmerksamkeit danken. Ich danke meinem Pferdetierarzt für seine Unterstützung und dafür, dass er mich mit Horsia in Kontakt gebracht hat.

    Hindias Abreise erfolgte mit Würde und Respekt. Sie hat es so verdient. Ich danke auch meinen Freunden für ihre unermüdliche Unterstützung. Unsere Trauer ist immens.

  4. Sarah

    Riri, es ist über 13 Jahre her, dass wir uns kennengelernt haben, oder besser gesagt, dass du zu mir gekommen bist. Du hast mich an den Haaren gezogen, damit ich auf dich achte. Du warst so ein guter Lehrmeister, denn vom ersten Tag an war mein Herz voller Freude, voller Liebe. Wir sind ein Team geworden, niemals eins ohne das andere. Du bist meine Stärke, meine andere Hälfte. Leider musste ich dich am Donnerstag, den 14. Mai 2020, nach 9 Tagen im Kampf gegen die Krankheit von deinen Schmerzen erlösen … dass du nicht mehr da bist ist mein Herzschmerz – Einsamkeit und Trauer sind die einzigen Dinge, die ich jetzt fühle … Ich werde dich immer lieben, mein Seelenverwandter.
    Ich möchte dem Horsia-Team für den Respekt, die Würde und die Freundlichkeit danken, die Sie für meinen Riri und für mich und meine Familie hatten. Er ging wie der Prinz, der er ist!

  5. Jasmin

    Ich wollte auf diesem Weg nochmal ein riesiges herzliches Dankeschön aussprechen!
    Nach dem versterben meines geliebten Montis konnte ich kaum einen klaren Gedanken fassen, ich fühlte mich in diesem Moment wie in Ohnmacht gefallen .Täglich war ich bei ihm, dies über 13 Jahre. Er war ein festes Familienmitglied. Durch ihr sehr nettes und einfühlsames Team habe ich ihm einen Respektvollen Abschied geben können! Die Organisation hätte nicht besser sein können. Bei der Abholung wollte ich selbst nicht dabei sein, dennoch wurde mir von Anwesenden gesagt,, es hätte würdevoller nicht sein können, es fehlte nur noch die Musik ”! Diese Aussage hat mich in diesem Moment sehr gestützt.

  6. Patricia

    Folke, es war eine Woche vor deinem Geburtstag, dass du mich wegen dieses Aneurysma-Risses verlassen hast. Wer hätte glauben können, dass es dir passieren würde? Am 13. Mai wärest du 11 Jahre alt geworden. Ich bin so unendlich traurig, dass du nicht mehr da bist. Es tut so weh, besonders weil du nicht mehr auf mich wartest und ich dir zuschauen kann, wie du dich voller Lebensfreude im Sand wälzt. Aus Liebe zu dir kam für mich dann auch nur eine Einäscherung in Frage. Das Horsia-Team hat mir schnell geholfen und war sehr verständnisvoll, obwohl ich so durcheinander war. Danke für alles und ruhe im Paradies mit Bonito. Niemand kann dich jemals ersetzen.

  7. Maurice

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung in dieser schwierigen Zeit. Lyra war 20 Jahre bei mir und ihr kleines Stutfohlen Olivia lebt immer noch bei mir.

  8. Marie-Christine

    Am 27. April wärest du 29 Jahre alt geworden. Aber am 11. April geschah dieser schreckliche Unfall auf der Wiese, wo du dir dein Bein gebrochen hast. Ich weiß nicht, wie ich ohne dich leben soll, Dandy. Wir haben so viel zusammen durchgemacht. Du warst meine wahre Familie für mich. Wie soll ich akzeptieren, dass ich deine Stimme nicht mehr höre, die mich jeden Morgen begrüßte, um Hallo zu sagen oder zu stöhnen, weil ich 5 Minuten zu spät für dein Heu da war …
    Jeder, der seine Pferde liebt, weiß, was wir Besitzer mit ihrem Tod durchmachen. Der Tod eines Pferdes ist eine doppelte und tiefe Trauer, weil wir den Körper nicht im Garten begraben können und entscheiden müssen, was mit ihm passiert.
    Horsia ist eine außergewöhnliche Initiative, die es uns allen ermöglicht, diesen Körper, den wir lieben, bis zum Ende zu respektieren. Ich kann Ihnen für diese Möglichkeit nicht genug gedankt.

  9. Catherine

    Schon fast 2 Monate ist es her, seit du gegangen bist, um dich den Sternen anzuschließen.
    Ein Alter von 35 ist für deine Rasse nicht typisch? Da hat die Norm seine Rechnung aber ohne dich gemacht! So viele schöne und friedliche Jahre hast du noch gehabt…und warst für mich immer ein echtes Naturwunder. Du hattest so viel Lebenskraft. Auch deine Arthrose konnte dich nicht aufhalten, wenn´s zur Wiese ging. Jeden Morgen hast du eher mich geführt als ich dich, nur um endlich draußen herumtollen zu können. Aber dann kam doch der Zeitpunkt, wo es immer schwieriger wurde. Ich hatte aber noch genug Zeit, um mich von dir verabschieden zu können. Als ich wusste, dass alles gut vorbereitet war und du einen würdevollen Abschied bekommst, konnte ich diese Tortur auch besser ertragen. Vielen Dank an dieses wundervolle Horsia-Team! Bibi, wir denken jeden Tag an dich!

  10. Brigitte und Benjamin

    Levi, zu deinem 27. Geburtstag mussten wir diese schreckliche Entscheidung treffen. Diese Krankheit hat die Kontrolle übernommen und es war absolut unmöglich, dir zu helfen.
    Wir haben 17 Jahre zusammen verbracht. 17 Jahre großes Glück und Liebe. Das Pferd meines Lebens, ein Mitglied unserer Familie. In den letzten 7 Jahren hast du deinen wohlverdienten Ruhestand auf der Wiese verbracht. Wir wussten, dass die Zeit knapp wird, ohne uns den Verlust vorstellen zu können. Heute bin ich einfach nur traurig, dass ich dich nicht mehr sehen kann.
    Du warst unser Freund. Es vergeht kein Tag ohne dass ich weine. Aber du bist in Würde gegangen. Vielen Dank an Horsia für Ihre immense Unterstützung und für Levis letzte Reise mit dem Respekt, den sie verdient hat.
    Wir werden dich nie vergessen. Wir haben dich so sehr geliebt

  11. Valerie

    Mein Boy, ich habe dich am 24. Februar gefunden. Ich dachte, du schläfst, weil du so friedlich ausgesehen hast. Aber du hast dich mit deinen fast 31 Jahren entschieden, auf zu den Sternen zu gehen. Es war ein so unendlich großer Herzschmerz für mich. Aber es bedeutet mir sehr viel zu wissen, dass du nicht gelitten hast, sondern einfach friedlich eingeschlafen bist. Du warst dein bester Freund. Ruhe in Frieden, ich werde dich nie vergessen. Vielen Dank an Horsia, dass ihr euch mit so viel Respekt um Boys Körper gekümmert habt. Dank euch konnten wir seine Asche sammeln und dort verteilen, wo er sich gerne hingelegt hat.

  12. Stephanie

    Fantasie, du hast uns am 25. Februar mit 26 Jahren verlassen. Nach 2 Monaten schwerer Krankheit ohne Aussicht auf Besserung lasse ich dich nun aus Respekt vor all den wunderschönen Momenten, die wir zusammen verbracht haben, über die Regenbrücke gehen.
    Vielen Dank an das Horsia-Team für eure Kompetenz, Freundlichkeit und Menschlichkeit auf unserem letzten gemeinsamen Weg.

  13. Justine

    Goliath, mein Freund, mein 26-jähriger Opa. Du hast mich so plötzlich verlassen, nachdem du mir 12 Jahre Glück gebracht hast. Du wirst für immer meine schönste Begegnung sein. Für andere warst du nur das “böse Pferd”. Es stimmt, dass du zu anderen nicht immer besonders nett warst. Aber ich hatte das unermessliche Privileg, dass du mir deine Liebe und dein Vertrauen geschenkt hast. Dafür habe ich dich so sehr geliebt. Du hinterlässt eine riesige Leere. Nach allem, was du für mich getan hast, wollte ich dir den schönsten Weg über die Regenbrücke bieten. Danke Horsia, dass ihr auf Goliath aufgepasst habt, so wie er es verdient hat.

  14. Sylvie

    Clark, unser lieber Clark! Du warst noch jung, als dich ein schwerer Unfall stark mitgenommen hat. Aber wir haben an dich geglaubt und waren uns einig, dass du mit unserer Tochter Emilie aufwachsen sollst. Und wir haben alles richtig gemacht, denn am 11. Juni diesen Jahres wärest du 30 Jahre alt geworden. Der Winter war schwierig, aber ich hatte die Hoffnung, dass du noch den Frühling auf deiner Wiese erleben würdest. Seit 17 Jahren hattest du einen glücklichen Ruhestand mit deinem Freund “Napoleone”, der uns leider letztes Jahr verlassen hat.

    Und du hast unsere Schafe so sehr geliebt! Joséphine, Arthur, Titus, Orphée, Théodore und Billy kamen zu dir, um sich zu verabschieden. Ich werde diesen Moment nie vergessen. Die Zeit blieb für dich stehen – du warst einfach zu müde. Danke, dass du mein Freund warst. Vielen Dank für all das Glück, das du in unser Leben gebracht hast. DANKE DANKE DANKE!

  15. Isabelle

    Meine kleine Blanche ging am 23. Januar 2020. Seitdem verging keine Stunde, in der ich nicht an sie und ihre besondere Persönlichkeit denken musste.

    Sie kam 2006 aus sehr schlechter Haltung zu mir…und ist bei mir dann doch noch 43 Jahre alt geworden. Sie kam immer noch angetrabt, wenn sie mich sah. Wegen ihres hohen Alters hatte sie natürlich gesundheitliche Probleme wie Cushing, Sommerdermatitis und Augenprobleme. Aber es gelang mir immer, mich gut um sie zu kümmern, damit es ihr trotz ihrer Probleme sehr gut ging…bis der traurige Moment kam, an dem ich sie doch einschläfern lassen musste. Vielen Dank an HORSIA, dass Sie in diesen schwierigen Zeiten erneut mit so viel Verständnis und Freundlichkeit für uns da waren.

  16. Elisabeth

    Mein kleiner Bieltzy hat uns nachmittags am Montag, den 17. Februar, verlassen. Er ging mit viel Liebe von seiner Familie umgeben. Mein Schmerz ist immens und ich kann es immer noch nicht glauben. Ich versuchte uns Zeit zu geben, aber meine Fürsorge und Zuneigung reichten nicht mehr aus. Er war 31 Jahre alt! 27 Jahre lang war er mein bester Freund. Wir wussten beide am Sonntag vor seiner Abreise, dass es Zeit war, sich zu verabschieden. Er war tapfer und entschlossen. Ich möchte dem Horsia-Team für ihre empathische Art und Freundlichkeit danken. Bieltzy ging mit dem Respekt, den er verdient hatte.

    Du bleibst für immer in meinem Herzen, mein Bieltzy.

  17. Meryll

    Kolibri kam im Alter von 10 Jahren zu mir und wir verbrachten 16 gemeinsame Jahre. Wir machten tolle Ausritte, lernten voneinander und hatten eine sehr feste Bindung zueinander.

    Ich bin sehr dankbar für diese Zeit und die Möglichkeit, für dich sorgen zu dürfen. Ich erinnere mich noch daran, wie ich deinen Schopf beim ersten Mal viel zu kurz geschnitten habe – das sah so lustig aus . Die Erinnerungen an dich werden niemals vergehen, weil du 16 Jahre an meiner Seite und an der Seite deiner Freunde Huga und Cenior warst. Ich stallte damals beide auf dem Hof auf dem Land ein, zu Ihrem Wohl, zu Ihrer Gesundheit und damit sie von Kindern umgeben sind. Und dort fand ich dann auch dich ENDLICH! Ich bin so traurig, dass deine Zeit schon gekommen war und du uns verlassen musstest. Du wirst immer in meinem Herzen bleiben, mein Krieger. Ich werde dich bis zu meinem letzten Atemzug lieben.

  18. Josy

    Du hast deinem Namen alle Ehre gemacht und warst mein kleines Zauberpferd. Trotz deiner Probleme hast mir noch ein schönes Jahr 2019 geschenkt. Bei dem schönen Wetter ging es dir gut und du warst glücklich. Aber als der Winter kam warst du müde und wolltest dich deiner lieben Violet anschließen. Ich bin so erleichtert, dass du mit Horsia gegangen bist. All deine Freunde konnten sich von dir noch verabschieden, als der weiße Anhänger kam, um dich mit Würde und Respekt abzuholen. Jetzt galoppierst du in den Wolken. Danke für jeden Moment mit dir, kleines Zauberpferd.

  19. Camille

    Wir haben unser Pferd Djamal (Spitzname Mamal) am 29. Dezember 2019 im Alter von 29 Jahren verloren, ein sehr schönes Alter.

    Djamal hat 12 Jahre lang mein Leben und das meiner Eltern bereichert, ich war damals 12 Jahre alt. Er war mein erstes Pferd, und in meinem Alter wurde der Traum eines kleinen Mädchens wahr. Um Mamal ein würdiges Ende bereiten zu können, wollten meine Eltern und ich nicht den Abdecker anrufen. Unser Tierarzt stellte uns Horsia vor – und wir bereuten es nicht: liebe Menschen mit ganz viel Respekt. Wir sind so erleichtert, dass wir ihm diese letzte Reise ermöglichen konnten. Danke für alles, Mamal. Ich werde dich nie vergessen ⭐️

  20. Jenny

    Meine geliebte bella

    Am 13.01.2020 war ein grauer Tag für uns. Wir haben Monatelang mit deiner schlimmen augenkrankheit gekämpft. Für eine OP warst du mir mit deinen über 30 Jahren zu alt und das wollte ich dir ersparen. 20 Jahre lang warst du treu an meiner Seite und hast mir gezeigt, was es heißt in schwierigen Zeiten zu kämpfen. Ich bekam dich als ich 6 Jahre alt war, du hast mich aufgezogen. Ich hatte nie wirklich niemanden außer dich. Du hast meinen Sohn noch 3 wundervolle Jahre mit dir geschenkt, du warst auch seine beste Freundin. Mein tapferes Mädchen ich werde dich niemals vergessen. Du warst immer für mich dar und hast meine Tränen getrocknet.

    Vielen vielen Dank an das horsia tem. Ich konnte mir keinen schöneren Abtransport wünschen, ihr wart so Verständnis voll, ihr habt sie so mit Würde behandelt als würde sie noch leben. Danke an euer tolles Team. Ihr habt meinen größten Respekt.

  21. Patricia

    Fast 30 Jahre warst du bei uns! Kleiner Edelweiss, Edel, Dedel … kleiner Liebling; du hast alle Kinder aufwachsen sehen. Du hast auch gesehen, wie dein Freund vor langer Zeit von uns gegangen ist und hast uns bei dieser Tortur jeden Tag unterstützt. Du warst immer unsere gute Seele im Stall – alle Freunde, Bekannte, Verwandte und sogar unsere Nachbarn haben dich geliebt. Jetzt bist du gegangen, um dich deinem Freund wieder anzuschließen, damit ihr wieder vereint seid. Ein großes Dankeschön an HORSIA für eure Professionalität und vor allem für eure große Menschlichkeit. Unser Edelweiss hat uns mit größtem Respekt verlassen. Danke.

  22. Barbara

    Mein Moon Star, meine Liebe, mein Seelenverwandter, ich vermisse dich so sehr. Du hast in den letzten 6 Monaten wie ein Krieger gekämpft, damit es dir wieder besser geht. Ich bin so stolz auf dich. Gemeinsam sind wir diesen schweren Weg gegangen, ich habe auf dich aufgepasst und am Ende meine Entscheidung für dich getroffen. Und danke. Ich liebe dich, ich liebe dich, ich liebe dich. Und ich werde dich bis zu meinem letzten Atemzug und noch danach lieben. Ich bin total verloren ohne dich. Aber ich habe dir versprochen, dass ich wieder aufstehen werde. Vielen Dank für alles, mein Moon Star. Wir werden dich in jeder Sekunde unseres Lebens lieben. Ruhe in Frieden. Ich liebe dich ❤.

  23. Anne

    Nach 21 gemeinsamen Jahren hast du uns nun verlassen. Wir haben noch versucht, dir beim Aufstehen zu helfen, aber deine körperliche Verfassung war inzwischen so schlecht, dass dich dein Lebensgeist verlassen hat. Die Entscheidung treffen zu müssen, dich gehen zu lassen, war für mich sehr schwierig. Am Morgen deines 26. Geburtstages bist du von uns gegangen. Aber in meinem Herzen bist du in einem fröhlichen Galopp in das Paradies gelaufen. Aber jetzt vermisse ich dich schrecklich. Wir werden dich nie vergessen ❤️.

    Good wurde mit großem Respekt und mit Würde behandelt. Das war mir wichtig, denn das hat er verdient.

  24. Melissa

    24 jahre wahr Remi bei mir. Ich habe auch im das reiten gelernt…
    Ich könnte meinen bub nicht mehr danken als ich es tue
    Ich vermisse dich so sehr,du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben!

  25. Carla

    QUALLEGRETO JAP, 8 Jahre warst du mein treuer Begleiter und mein Seelenpferd. Ein echter Star, wir waren ein tolles Team, gemeinsam erfolgreich und ich habe so unglaublich viel von dir gelernt. Mein Hübscher, Danke, dass du mir so viel gegeben hast. Du warst ein außergewöhnliches Pferd mit so viel Ruhe und Gelassenheit. Nach einem schrecklichen Unfall musstest du mich mit nur 19 Jahren verlassen. Mein Schmerz ist immens. Aber jetzt bist du frei im Paradies. Wir haben uns für Horsia entschieden, um meinen Japy mit Würde verabschieden zu können. Vielen Dank an Horsia für die schnelle und einfühlsame Unterstützung.

  26. Annie

    Nach 33 Jahren gemeinsamen Jahren musste ich dich nun doch gehen lassen, denn du wolltest, trotz aller Bemühungen einfach nicht mehr aufstehen. Fast hättest du noch deinen 40sten Geburtstag erlebt. Ich vermisse dich jeden Tag, nichts kann grad diese riesige Lücke füllen. Komm gut über die Regenbogenbrücke – ich werde dich immer lieben, mein süßer Hurrikan.

  27. Antonia

    Happy. Du hast mich die letzten vier Jahre begleitet, warst immer bei mir und warst mein ein und alles. Noch nie habe ich ein Pony so sehr geliebt wie dich. Du fehlst mir so unbeschreiblich. Ich hoffe es geht dir gut da oben. Ich liebe dich!

  28. Adeline

    Mein Pivo, wir hatten so eine tolle Zeit zusammen. 19 Jahre hast du mir so viel Freude bereitet. Ich fands auch immer schön, dir einfach nur zuzusehen, wie du mit deinen Freunden auf der Wiese gegrast hast. Mit nur 21 Jahren bist du dann so schnell und plötzlich von mir gegangen, dass ich es immer noch nicht fassen kann.

    Vielen Dank HORSIA, dass ihr in diesem schrecklichen Moment für mich da ward und euch um meinen Mustang gekümmert habt. Er hat diese Würde verdient und ist jetzt sicherlich mit unserem Diego zusammen im Pferdehimmel. ❤️

  29. Lola

    Ich war zwei, als du in mein Leben gekommen bist.
    Meine kleine Lucie, du wirst immer bei mir bleiben.
    Du lebst in meinem Herzen weiter,
    Und um dich wiederzusehen, schließe ich meine Augen.
    Ich liebe dich!
    Vielen Dank an HORSIA für Ihre freundliche und respektvolle Begleitung meiner Lucie.
    Ihre Lola

  30. Familie Value

    Albert war ein sanfter, ruhiger, gelehriger und geduldiger Esel. Er verstarb friedlich im Alter von 37 Jahren und war 35 Jahre lang an unserer Seite – mit viel Liebe und Fürsorge. Vielen Dank Horsia für Ihre Freundlichkeit und Schnelligkeit.

  31. Luna

    “Was bleibt ist Liebe”

    Mein geliebter Spotty, du warst die Sonne in meinem Leben, hast mir Wärme und Geborgenheit geschenkt. Du warst und bist mein Seelenpferd – einmalig, etwas ganz besonderes und durch nichts in der Welt zu ersetzen. Jetzt bist du im Pferdehimmel und galoppierst mit deinen Freunden um die Wette – wie früher. Ich bin mir sicher, dass wir uns eines Tages wiedersehen, denn unsere tiefe Verbundenheit kann der Tod nicht trennen. Deine Luna.

  32. Eva

    Ich muss immer an unsere schöne Freundschaft denken. Wir werden für immer Freunde bleiben.
    Ich werde nie unsere Ausritte vergessen – wie du hin und wieder abgegangen bist wie eine Rakete und ich auch schon mal den Boden geküsst habe – du warst einfach immer etwas ganz besonderes.
    Ich werde dich nie vergessen, denn ich habe so viel von dir gelernt. Ich behalte immer dein Bild in meinen Gedanken, egal wie viele Tränen es mich noch kosten wird.

  33. Philippe

    Guévara, mein Wandergefährte, mein außergewöhnliches Pferd, mein treuer Freund, mit dem ich so viele Momente der Freude, des Glücks und der Trauer geteilt habe. Unsere Beziehung wird für immer bestehen bleiben. Du wirst mein schönstes Geschenk bleiben und unsere Geschichte wird eine der schönsten Geschichten zwischen zwei Wesen bleiben, die einander schätzen und respektieren können. Du bist am 23. August 2019 im Alter von 25 Jahren gegangen und ich werde dich nie vergessen. Ruhe jetzt in Frieden. Ich möchte auch Horsia danken, die mich in meinem Schmerz begleitet haben und die Worte fanden, um meinen Schmerz zu lindern. Vielen Dank für Ihr Zuhören und Ihre Schnelligkeit.

  34. Myriam

    Und hier ist mein Pepito, der im Alter von 37 Jahren nun über die Regenbrücke gezogen ist. Du warst mein kleines Pferd im Wind, das mir so viel gegeben hat. Ich werde dich nie vergessen.

    Ich danke Horsia für die Freundlichkeit und die lieben Worten in dieser schweren Zeit. Ihr habt dafür gesorgt, dass der Abschied ein bisschen weniger schmerzhaft war.

  35. Manon

    Am 29. September musste ich aufgrund deiner schmerzhaften Erkrankung einer meiner schwersten Entscheidungen treffen. Mit 27,5 Jahren bist du über die Regenbrücke gegangen. Du warst ein unglaublicher Begleiter, du hast uns zum Lachen gebracht und du hast uns so viel Glück gebracht, danke Mimi. Du wirst immer in unserem Herzen bleiben. Wir haben dich bis zu deinem Ende begleitet, so gut wir konnten. Horsia hat uns in diesem Prozess so toll unterstützt, wir werden euch nie genug für den Respekt danken können, den ihr zeigt.

  36. Doris Wistuba

    Am 10.09.19 veränderte sich unsere welt.es war ein Rabenschwarzer Tag. Wir mussten Dich, unsere geliebte Casy, für immer über die Regenbogenbrücke gehen lassen.
    Wir werden Dich immer lieben und niemals vergessen , denn Du bist fest in unseren Herzen verankert. Wir lieben und vermissen Dich❤.
    ❤Casy 01.01.1996- 10.09.2019❤

    Danke an das Horsia Team. Ich hab mich sehr gut aufgehoben gefühlt,in dieser schweren Zeit. Ob es am Telefon war, die 2 Herren die Casy abgeholt haben oder auch die Dame die unsere geliebte Casy wieder nach Hause gebracht hat. Alle waren sehr verständnisvoll und ich hatte den eindruck, das jedes einzelne Tier sehr wertgeschätzt wird. Danke dafür.

  37. Roland

    Mein Traum war immer schon ein eigenes Pferd, und dann du bist in mein Leben getreten, du warst damals erst 3 Jahre alt.

    Du warst mein Begleiter, mein Vertrauter, meine Liebe. Dein Name war “Amour de la Farge”. Wir haben 28 Jahre zusammengelebt. Ich dachte, unsere Geschichte würde ewig sein, ich vermisse dich schrecklich. Ruhe in Frieden.

    Danke an Horsia, denn mein Pferd zum Abdecker zu geben, war für mich inakzeptabel!

  38. Julie

    Meine große Liebe, nach fast 40 Jahren hast du diesen Freitag, den 28. Juni 2019 entschieden, dass es Zeit für dich war, uns zu verlassen …
    Du hast uns gezeigt, dass es Zeit für dich war zu gehen und ich konnte dich bis zum Ende deiner letzten Reise begleiten. Vielen Dank für diesen schönen Abschied! Vielen Dank an das Horsia-Team für seine Freundlichkeit, Professionalität und vor allem seine Schnelligkeit.
    Ruhe in Frieden, meine große Liebe. Für immer mein Sultan ♡

  39. Celine

    Als mir eines Tages, nachdem ich alles versucht habe, gesagt wurde, dass mein treuer Begleiter gehen muss, dass nichts mehr für ihn getan werden kann, brach für mich eine Welt zusammen! Er war doch erst 18 – das ist viel zu jung.
    Nach 15 Jahren Freundschaft war es für mich einfach unmöglich und unmenschlich, ihn zum Abdecker zu bringen. Zum Glück hat mir die Klinik Horsia empfohlen. Ich wusste nicht, dass es diese Lösung gibt. Vielen Dank an Horsia für Ihre Freundlichkeit und Professionalität in dieser schwierigen Zeit. Vielen Dank, dass Sie Newton mit all dem Respekt und der Freundlichkeit behandelt haben, die er verdient hat. Der Schmerz wurde dadurch ein wenig erträglicher, er ging mit Würde, in Frieden. Seine Asche erlaubt mir, ihn in meiner Nähe zu halten.

  40. Anne

    Das war nicht richtig: du solltest mich die kommenden Jahre begleiten … und hast mich doch so schnell wieder verlassen, du warst nur 15 Monate. Dabei hatte ich mit dir doch noch so viele schöne Dinge vor. Schon bei deiner Geburt wusste ich, dass du genau der richtige Partner für mich sein wirst. Dieser 3. August 2019 wird für mich immer ein Albtraum bleiben, den ich noch nicht verarbeitet habe.
    Danke an Horsia für die schnelle Hilfe, die Freundlichkeit der Leute am Telefon und bei der Abholung.
    Mein Orfeo, jetzt gehst du zurück zu der großen Wiese, auf der du geboren wurdest, wo alles begann. Mein Orfeo … wenn du wüsstest, wie sehr ich dich vermisse …

  41. Carole

    Mein Twisty, am 23. Juli bist du ins Pferdeparadies gegangen. Die Krankheit hat dich eingeholt, viel zu jung, du warst erst 12 Jahre alt. Du wirst für immer mein Baby bleiben, mein Herzpferd, du, den ich von Geburt an kenne. Ich erinnere mich an all unsere wundervollen Momente, die wir geteilt haben. Du bist ein außergewöhnliches Pferd. Ich danke Horsia. Danke fürs Zuhören, Kümmern und Abholen. Machs gut, mein Twisty. ❤️❤️❤️

  42. Mandy

    Cléa, meine große Liebe. Nach 20 Jahren hast du uns am 7. Juli, 1 Monat nach der Geburt meines Sohnes, im Alter von 28 Jahren verlassen.
    Du hast mich seit meiner Kindheit begleitet, du warst mein Vertrauter, meine Zuflucht, mein Freund, mein Wahrzeichen, du warst mein Traummädchen, ich werde dich vermissen. Du wirst immer in meinem Herzen sein.
    Ein großes Dankeschön an Horsia, die es mir ermöglicht haben, unsere Geschichte mit Respekt und Würde zu beenden und uns auf unserem letzten Weg begleitet haben.

  43. Andrea

    Mein Djajou, wir hatten so viele schöne Jahre zusammen und so viele Abenteuer gemeinsam erlebt … Ich kann immer noch nicht glauben, dass ich nie wieder in deine Augen schauen kann, nie wieder den Klang deiner Stimme höre, ich werde nie wieder sehen, wie du über die Wiese galoppierst. Mit deiner Abreise brach für mich alles zusammen. Aber ich danke dem Horsia-Team von ganzem Herzen dafür, dass wir Djajou den verdienten Abschied bieten konnten.

  44. Bernard

    Hardy, du hast mein Leben 24 Jahre lang geteilt. Mit deinem starken Charakter nicht immer einfach, aber das hat deinen Charme ausgemacht. Du hast die ganze Familie glücklich gemacht, die keine Gelegenheit verpasst hat, dich zu besuchen. Selbst unsere Nachbarn sind traurig darüber, dass sie dich nicht mehr mit Leckereien verwöhnen können.

    Vielen Dank an Horsia für seine Unterstützung, seine Professionalität und seinen Respekt für unseren treuen Begleiter. Wir werden dich vermissen, aber du wirst für immer in unseren Herzen bleiben.

  45. Sandra

    Das ist mein Champion.
    Vielen Dank für alles, was du für uns getan hast. Ich denke, der beste Weg, um sich bei Bamboo zu bedanken, ist es, ihr eine würdevolle Reise in ihr neues Zuhause zu bieten. Daher wurde sie eingeäschert, aber sie wird für immer in unserem Herzen und unseren Gedanken bleiben.

    Ich vermisse dich so sehr, mein Bambus
    Aber ich werde mich immer an dich als ein außergewöhnliches, wundervolles Pferd erinnern, mit einem Herzen aus Gold und einem starken Willen.

    Vielen Dank an Horsia für die Freundlichkeit und den Respekt für mein Pferd.
    Ruhe in Frieden, Champion!

  46. Isabell

    Du hast mir so schöne Erinnerungen hinterlassen,
    wie könnt ich Dich jemals vergessen?

    Sarkander, mein Herzenspferd,
    ich danke Dir für 2 wunderschöne Jahre die wir gemeinsam gehen konnten, ich wünschte wir hätten mehr Zeit gehabt!

    Danke für deine wunderbar ruhige und zuverlässige Art, die vielen Schleifen, die Siege, dein Vertrauen, einfach dass Du bei mir warst!
    Mit Dir ist ein großer Teil meines Herzens und Lebens gegangen.

  47. Sabrina Hettich

    Ich möchte einem ganz besonderen Seelenpony mit diesem Eintrag Danke sagen … danke Bully das du in mein Leben gekommen bist und aus mir einen anderen Menschen gemacht hast. Du hast mir gezeigt, das man auch mal einstecken muss, du hast mich Geduld gelehrt, mir zu verstehen gegeben das ich viele Antworten nur in meinem Inneren finde…die letzten Jahre wo du krank geworden bist, haben wir zusammen gekämpft… um Lebenszeit für dich und du konntest kämpfen mein kleines Kämpferherz…du warst etwas ganz ganz Besonderes. Umso mehr trage ich den Schmerz im Herzen das du gegangen bist nach 12 gemeinsamen Jahren im Alter von grade mal 15 Jahren (2003 – 2019), aber auch das Glück das du mit mir den Weg gegangen bist…DANKE kleine Bully! Und danke an das Horsia Team, das meiner kleinen Bully so einen würdevollen letzten Weg bereitet hat im Februar 2019 bis nach Frankreich. Das kann man in Worten nicht ausdrücken. Wie hat der super liebe Fahrer gesagt…jetzt brauchen wir Courage… Courage um mit unserem kleinen Seelenpony im Herzen weiterzugehen…

  48. Sabine

    Er war das beste Pferd, das ich mir jemals wünschen konnte. Unsere Abenteuer, die wir gemeinsam erlebt haben, waren wunderbar und unsere Verbindung war noch viel mehr. Ich denke jeden Tag an dich, dein Geruch ist noch immer in deinem Sattelzeug und deiner Decke allgegenwärtig. Trotz deiner Abwesenheit verlässt mich deine Anwesenheit nicht. Ich vermisse dich, mein Fleck.

  49. Manon

    Am 5. Februar nahm mir das Leben einen großen Teil meines Herzens, meine Nina, weg!

    Ich kann dir nicht genug danken für alles, was du in den letzten 7 Jahren für mich getan hast. Ich danke dir, meine Prinzessin, dass du immer alles gegeben hast, um mich glücklich zu machen. Danke, für die vielen außergewöhnlichen Momente, vielen Dank für alles. Du wirst immer ein großer Teil von mir sein, einer der besten. Ich hatte dir seit dem ersten Tag versprochen, dass auch ich immer für dich da sein werde, du gingst in meinen Armen bis zum letzten Atemzug in den Himmel. Wisse und vergesse nie, dass du mein Leben für immer geprägt hast.

    Ruhe in Frieden, endlich befreit von all dem Leid, das du viel zu lange erduldet hast. ❤️

  50. Eloise

    Du hattest bei uns noch einen glücklichen Lebensabend. Gern hätten wir dich noch viel länger bei uns gehabt. Aber dafür hatten wir mit dir 16 Monate reines Glück und du hast uns unglaublich viel Freude bereitet.

    Wir vermissen dich zu Hause alle, mein kleiner Loulou.

  51. Marion

    Lulu, du bist und bleibst die einzige in meinem Herzen. Vielen Dank für all die schönen Dinge, die wir gemacht haben. Ich werde niemals den Tag vergessen, an dem ich dich zum ersten Mal gesehen habe, und all die Spaziergänge, die wir gemacht haben, zu allergrößter Verzweiflung meiner Mutter. Ich hatte volles Vertrauen in dich. Du wirst eine große Lücke hinterlassen. Ich hoffe, dein Leben war schön, wir haben alles dafür getan.

    Vielen Dank an Horsia, dass es euch gibt und ihr euch um die letzte Reise gekümmert habt. Ihr ward sehr verständnisvoll, aufmerksam und respektvoll.

  52. Marie

    Little Prim, du bist zu den Sternen gegangen, so jung, nur 8 Monate. Du wirst für immer hier in unseren Herzen bleiben. Wäre dieser schreckliche Unfall doch niemals passiert…du hast eine große Leere hinterlassen. Wir vermissen dich so sehr. Ich hoffe, es gibt ein schönes kleines Paradies, das auf dich wartet, du verdienst es so sehr. Entschuldige, dass ich dich nicht beschützen konnte. Ich liebe dich sehr meine Primousse.

  53. Jessica

    Meine schöne Usa, ich vermisse dich so sehr. Du blickst mit deinen 33 Jahren zurück auf ein wunderschönes Stutenleben. Ich wusste, wohin der Weg uns führen wird, aber an diesem Tag war es trotzdem zu früh. Mein Freund aus Kindertagen, wir haben beide so viel geteilt. Mit dir geht auch ein Teil meines Lebens. Vielen Dank für die Jahre, in denen du immer bei mir warst. Jetzt hast du dich den Sternen angeschlossen, und du wirst immer in meinem Herzen leuchten. Leb wohl!

    Ein Dankeschön an das Horsia-Team für seine Professionalität, seine Freundlichkeit und sein Einfühlungsvermögen. Ich könnte mir keinen besseren Weg wünschen, Usakina auf Wiedersehen zu sagen.

  54. Sophie

    Harpon, mein Seelenverwandter, das Pferd meines Lebens. In 2 Monaten hätten wir unser 10-jähriges gefeiert. Zehn kurze und schöne Jahre, die du mir geschenkt hast. Du warst immer meine Sonne, die meine Sorgen einfach so wegwischen konnte. Auf deinem Rücken konnte meine kleine Lilou ihre ersten schönen Erfahrungen machen. All diese wertvollen Erinnerungen an dich werden für immer bleiben!

    Ich danke Horsia, dass ihr es uns ermöglicht habt, unseren Freund mit Würde und Respekt gehen zu lassen. Der Fahrer war für uns da und gab uns die Zeit, die wir brauchten, um Abschied nehmen zu können. Das ist unbezahlbar.

  55. Lea

    Ich musste am 16.01.2019 mein geliebtes “Pony” gehen lassen.
    Sie war lange krank und doch kam alles so plötzlich.
    Mir war sofort klar, dass aus ihr keine Seife gemacht wird. Also suchte ich im Internet nach einem Krematorium für Pferde.
    Mehrere Seiten habe ich gefunden und bin dennoch schnell zu dem Entschluss gekommen, mit horsia Kontakt aufzunehmen. Und es war die beste Entscheidung die ich machen konnte.
    Egal ob telefonisch, per Email oder persönlich – ich fühlte mich jeder Zeit angenommen und mit viel Respekt behandelt.

    Die horsia Mitarbeiter haben alles getan, dass ich meinem Pony einen würdevollen Abschied ermöglichen konnte.
    Es lief einfach nur reibungslos ab. Um die Formalitäten wurde sich gekümmert, ich wurde telefonisch informiert wann der Mitarbeiter losfährt um mein Pony abzuholen und auch eine halbe Stunde vor Ankunft wurde ich noch einmal angerufen. Als der – wirklich super liebe Mitarbeiter mit dem Anhänger da war, wurde mir alles noch einmal in Ruhe erklärt wie gleich alles abläuft und wenn ich es gekonnt hätte, hätte ich dabei sein können. So viel Empathie und Ehrlichkeit.. Davon sollten sich viele Menschen eine Scheibe abschneiden.

    Es wird einer meiner schlimmsten Momente in meinem Leben gewesen sein – doch horsia hat mir viel Last abgenommen und ich kann und konnte in Ruhe trauern.
    Ein riesen großes DANKESCHÖN das es euch gibt!!!!!!

  56. Renon

    Meine schöne Erice, du bist zu unserer Familie gekommen, da war ich erst 10 Jahre alt. Ich träumte davon, ein schwarzes Pferd mit langen “Haaren an Beinen” zu haben. Du warst schwarz, hattest keine langen Haare an den Beinen, aber du warst so majestätisch, so schön, dass dieses kleine Detail keine Rolle spielte.

    Sie war die Stute meiner Mutter, aber ich habe sie immer geliebt, als ob sie meine wäre. Ich wuchs mit ihr auf, vom Teenager zur jungen Frau, dreimal Mutter und Ehefrau. Sie hat alle meine Freuden und Sorgen miterlebt.

    Ich spüre diese ungeheure Leere und Trauer nach 18 Jahren … Wir werden dich immer als unsere Erice lieben. Danke Horsia für eure Unterstützung!

  57. Isa

    Mein Nono … Du bist gegangen, ohne dass ich mich richtig verabschieden konnte. Du hinterlässt eine riesige Leere, die unmöglich zu füllen ist, du mein Lebenspartner, 16 Jahre, die du mit mir geteilt hast.

    Was für ein größeres Glück, als meine Eltern mir mit 15 Jahre dieses prächtige Pferd geschenkt haben. Sie wird mir für immer in Erinnerung bleiben. Sie war in allen wichtigen Momenten dabei, in guten wie in schlechten und sie hat mich oft getröstet, wenn ich traurig war. Ich danke ihr für die vergangene Zeit, sie war mein Schutzengel. Ich vermisse dich. Danke, mein Freund, mein bester Freund … Und danke an Horsia für das Ende dieser Geschichte mit dem Respekt und der Würde, die diese Liebe verdient hat … Danke für das, was ihr tut.

  58. Heike

    Nach langer Zeit hat mein geliebter Lorenz mit 26 Jahren Abschied genommen. Ich bin dankbar, einem solch liebevollem und seriösem Team begegnet zu sein, die mir viel Angst und Trauer genommen haben.

    Vielen Dank an das Horsia-Team!

  59. Jennifer

    So schwer der Abschied von meinem Bingo auch war, so dankbar war ich für die Würde, den Respekt und das Mitgefühl, was meinem Pferd und mir bei der Vorbereitung und der Abholung entgegengebracht wurde. DANKE!

  60. Sarah

    Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Ihnen für den Service bedanken.
    Ich habe meinen Liebling zeitig zurück bekommen
    und mich in meiner Trauer gut aufgehoben gefühlt.

    Vielen Dank!